Unsere Büros:

  • Wittenberg 03491/7690 444
  • Dessau 0340/8000 80
  • Berlin 030/2067 16 09
  • Bremen 0421/578 904 50

Scheidungsantrag

A) Persönliche Daten der Ehegatten

I. Mandant

II. Ehepartner

III. Letzer gemeinsamer Wohnsitz

B) Angaben zur Scheidung

I. Heiratsdaten

II. Trennungsdatum

Die Trennung kann auch innerhalb der Ehewohnung erfolgt sein, sofern "Tisch und Bett" getrennt waren. (Gelegentliche Gemeinsamkeiten können unschädlich sein, wenn diese dem Wohle der Kinder dienten.)

III. Scheidungszustimmung
Der Scheidung stimmt der andere Ehegatte zu:

C) Angaben zu Kindern

Erstes Kind

Zweites Kind

Drittes Kind

Viertes Kind

Fünftes Kind

D) Vereinbarungen der Ehegatten

I. Ehevertrag
Gibt es einen Ehevertrag?
II. Versorgungsausgleich
Versorgungsausgleich ausgeschlossen?
III. Scheidungsfolgenvereinbarung
Gibt es eine Scheidungsfolgenvereinbarung?

E) Wirtschaftliche Verhältnisse

Nettoeinkommen im Monat (Urlaubsgeld/Weihnachtsgeld und Zulagen bitte im Monatsdurchschnitt hinzusetzen)

F) Prozesskostenhilfe

Prozesskostenhilfe

Bei bedürftigen Menschen besteht die Möglichkeit, Prozesskostenhilfe vom Staat zu erhalten.
Sollen wir für Sie einen Antrag auf Prozesskostenhilfe stellen?

Gibt es eine Scheidungsfolgenvereinbarung?

Vollmacht

Vollmacht erteilen
Hiermit erteile ich dem Rechtsanwalt Jörg Schindler, Sternstraße 94 06886 Lutherstadt-Wittenberg folgende Vollmacht:
Dem Rechtsanwalt Jörg Schindler wird hiermit Vollmacht in meiner Familienrechtsangelegenheit erteilt. Die Vollmacht umfasst die Befugnis zur Antragstellung auf Scheidung der Ehe sowie Stellung von Auskunftsanträgen im Rahmen des Versorgungsausgleichs.
Die Bevollmächtigten sind berechtigt, die Vollmacht ganz oder teilweise auf Dritte zu übertragen.
Auftrag erteilen
Mir ist bewusst, dass ich mit Absenden dieses Antrages den Rechtsanwalt Jörg Schindler rechtsverbindlich beauftrage und dass hiermit Kosten nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz anfallen.
Fragen